Mit Psalmen Brücken bauen

"Mit Psalmen Brücken bauen" – ein ökumenisches Projekt zum Reformationsjubiläum

Die Psalmen sind das Lehrhaus des biblischen Glaubens: hier lernen Menschen den Gott Israels kennen, lassen ihn sich ans Herz wachsen. Auch die Reformatoren haben anhand der Psalmen neu von Gott sprechen gelernt, nach langem Ringen, auf der Suche nach dem „gnädigen Gott“. Was gibt es heute in den Psalmen zu hören und lernen, wenn Menschen nach Gott fragen? Die Kölner Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen lädt Gemeinden und Christenmenschen in der Kölner Region im Jahr 2016/2017 ein, projektweise ein ökumenisches Psalmen-Netz zu spannen.

Informieren Sie sich hier über das Projekt und laden Sie sich die Arbeitshilfe als download herunter.

Hier können Sie sich die Dateien herunterladen:

Psalmen-Flyer (PDF)

Arbeitshilfe Psalmen  (PDF)

Anmeldeforumular (Word)

Hier ist der Bericht zum Projekt auf den Seiten des Ev. Kirchenverbandes Köln und Region

 

Hier sind die einzelnen Projekte zu finden

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Samstag, 23. Februar 2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen.
Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.

Nachrichten

Ökumenisches Abendgebet

Die Ökumenischen Abendgebete

 

finden jeweils am letzten Sonntag im Monat um 18 Uhr in der Antoniter-Kirche statt.
Schildergasse 57, 50667 Köln

Login Form